referenzenblank
blankstreifen

...Angebot...Reiseroute...Kooperation...Referenzen...Persönlich...Kontakt...Home



Referenzen M
oderation:


Moderation AG Inklusinsforum kobra.net, 2018 in Eberswalde und 2019 in Forst

Moderation Studientag an diversen Grundschulen und Sekundarschulen zu Leitbildentwicklung, Teamentwicklung, Inklusion, Selbstorganisiertes Lernen

Moderation Sozialraumkonferenz in Treuenbrietzen und Bad Belzig

Kiezschulen stellen sich vor, Infoveranstaltung für Eltern in Neukölln.
Konzeption, Organisation und Moderation der Veranstaltung in Kooperation
mit Dr. Stefanie Tragl

Co-Moderation Fachtagung Bildungsnetzwerke und Bildungsverbünde - Gestern-Heute-Morgen

Moderation Workshop zur Sinus Milieu-Studie für die Johanniter Jugend

Moderation Klausurtage Gesicht Zeigen! Für ein weltoffenes Deutschland

Moderation Zukunftswerkstatt des ZiD Zentrum für interreligiösen Dialog

Moderation Fachtag Runder Tisch, Treptow-Köpenick

Moderation Sitzungen RAG AG 78 in Tempelhof und Marienfelde

Moderation der Veranstaltungsreihe Soldiner Bildungssalon u.A.:
Vielfalt der Kommunikation
In zwei Sprachen zu Hause


Referenzen Prozessbegleitung + Netzwerkmoderation:


Prozessbegleitung im Projekt Imageverbesserung an der Kepler-Schule in Neukölln

Prozessbegleitung für Save the Children im Programm kinderleicht-kinderstark

Prozessbegleitung und Moderation des Bildungsnetzwerks Bildungskonferenz 2020 für
das Quartiersmanagement Körnerkiez Bildungskonferenz 2020 und Eltern im Gespräch mit Kita und Schule

Prozessmoderation des Bildungsnetzwerks bildung@kotti

Prozessbegleitung für die Deutsche Kinder- und Jugendstiftung DKJS in den  Programmen Anschwung für frühe Chancen sowie Liga, Lernen im Ganztag

Etablierung und Begleitung von Elternnetzwerk im Quartier Ganghoferstrasse sowie im Quartier Mehrower Allee.

Prozessbegleitung und Moderation von Sozialraumkonferenzen in Treuenbrietzen
und Bad Belzig, Schwerpunkt Frühe Bildung

Heinrich Böll Stiftung
Mercator Stiftungt Bosch Stiftung
Bertelsmann Stiftung

ISS Sekundarschule, Integrierte,  Bettina Schäfer, Großgruppenmoderation, Schulleitungscoaching, Schulleitung, Coaching, Schulentwicklung, Schulberatung, Steuerungsgruppe, Planungsgruppe, 
Facilitation, Facilitator

Was ist die Aufgabe von Moderation?

Moderation (auch Facilitation) in meinem Verständnis schafft Räume, in denen Menschen leichter sprechen, erfahren, kooperieren und lernen können. Die moderierende Person (auch Facilitator)  stellt dabei klare Strukturen  und Praktiken zur Verfügung und achtet auf deren Einhaltung. Sie ermöglicht den  Teilnehmenden nicht nur ihre Themen einzubringen, ihre Anliegen zu besprechen und Lösungen zu entwickeln, sondern auch konkrete Schritte und Vorhaben zu initiieren.

Die moderierende Person ist dabei allparteilich, sie setzt sich für die Interessen aller Anspruchsgruppen ein. Sie  hat eine hohe Kompetenz in Bezug auf Veränderungsprozesse, Gruppenprozesse, sieht Konflikte nicht nur als Problem sondern auch als Chance und bietet eine vielseitige Methodenkompetenz für Meetings, Workshops und Tagungen.

Eine moderierende Person zeichnet eine hohe Präsenz und eine empathische Grundhaltung aus.

blankstreifen

...Angebot...Reiseroute...Kooperation...Referenzen...Persönlich...Kontakt...Home